Gesicht und Hals eines Mannes, halbtransparent und dahinter Wald

Was ist Metanoia?

Vor einigen Wochen haben wir unsere Metanoia Trockenbürste vorgestellt. Und sicherlich tauchte die Frage auf: Was bedeutet Metanoia?

Dieser Begriff entstammt der griechischen Sprache und bedeutet soviel wie Sinnesänderung. In der Philosophie versteht man unter Metanoia eine grundlegende Änderung der eigenen Lebenseinstellung. Das heißt es geht um mehr als nur eine Meinungsänderung, eher um einen Moment im Leben, in dem man eine rigorose Wendung im eigenen Denken, im eigenen Weltbild vollzieht.

In unserem Kontext steht Metanoia für die Erkenntnis, dass Nachhaltigkeit keine Alternative oder gar einfach nur eine von mehreren Optionen ist. Nachhaltigkeit ist die einzige Zukunft, in der die Menschheit sich nicht selbst durch ihr eigenes Handeln vernichtet. Das klingt dramatisch und vielleicht ein wenig pathetisch. Wenn wir uns jedoch die letzten 200 Jahre anschauen, dann hat sich die Menschheit mit der rücksichtslosen, flächendeckenden Industrialisierung auf einen Pfad begeben, den man auch guten Gewissens auf Tod auf Raten bezeichnen kann.

Nicht falsch verstehen: die Geschichte der industriellen Revolution nehmen wir nicht nur als gegeben hin, wir finden sie prinzipiell gut und wichtig für unsere Zivilisation. Jedoch haben wir als Menschheit dabei versagt, früher zu erkennen, dass sie auch Nachteile mit sich bringt, die wir ausgleichen und so auch unseren eigenen Fortschritt katalysieren könnten. Unsere Metanoia ist die Einsicht, dass während es vielleicht einmal ein "entweder oder" in Bezug auf Nachhaltigkeit gegeben haben mag, wir nun an einem Punkt stehen, an dem wir diese Wahl nicht haben, wenn wir sicherstellen wollen, dass unsere Kinder, Enkel und alle nachfolgenden Generationen nicht an den Konsequenzen unseres Handelns leiden oder gar zugrunde gehen.

Natürlich ist das eine von unendlich vielen situativen Interpretationen, die Metanoia haben kann. Vielleicht ist deine persönliche Metanoia ähnlich oder aber etwas vollkommen anderes. In jedem Fall ist es etwas, dass dein Denken, deine Einstellungen und letztlich dein ganzes Leben vollkommen umkrempelt. Und das ist etwas Gutes. So fühlt sich Fortschritt, so fühlt sich Erkenntnis an.

Hinterher ist man immer schlauer. "Hinterher" ist jedoch jetzt. Das heißt, wir müssen uns jetzt gemeinsam unserer Metanoia stellen und schlauer handeln, als wir es in der Vergangenheit getan haben. Wir wünschen dir und uns gutes Gelingen!

P. S.: Und in Bezug auf unsere Produkte? Wir haben diesen Begriff als Kategorienname für unser Pflegezubehör gewählt, weil er hervorragend repräsentiert, wofür es steht: nachhaltige Materialien und Rohstoffe sowie eine faire, sinnvolle Produktion. Metanoia ist die Entscheidung für bessere Produkte und unser Gegenpol zu kurzsichtigem Konsum.